Mammut Testimonial Michael Piccolruaz gewinnt den ersten "Poolder MOVE" 2014
03/08/2014
 
< HOME

Italiens beste Boulderer gaben sich am Samstag den 27. Juli 2014 im Schwimmbad "Mardolomit" in St. Ulrich ein Stelldichein. Nachdem außer den geladenen Athleten (6 Männer und 6 Frauen) sich noch jeweils 2 Athleten für das Finale um 21.00 Uhr qualifiziert hatten, ging der Boulder Wettbewerb überm Wasser, live begleitet von der Band "Peufla", um 21.00 Uhr los.

Vor den Augen von über 600 Zuschauern, die sich rund um das Schwimmbad versammelt hatten, lieferten die Athleten sich einen spannenden Wettkampf.

Schließlich gewann Mammut Athlet Michael Piccolruaz bei den Herren und machte somit dem Presenting Sponsor des MOVE-Feel the Dolomites alle Ehre. Bei den Damen gewann Annalisa De Marco, welche ebenfalls hart für ihren Sieg kämpfen musste.